König Richard Löwenherz Halbtageswanderung

Kurze Übersicht

Mit dem KRONE-Express geht es nach Eschbach. Am Dorfbrunnen Wasser fassen und schon geht's hinauf zur Madenburg. Auf dem Kramerpfad geht es weiter zum Trifels (Besichtigung mit Führung) und über die Kletterhütte am Asselstein geht es zurück nach Eschbach.

 

Details

Abfahrt 10:00 Uhr nach Eschbach, je nach Kondition direkt hinauf zur Madenburg oder mit dem Hotelbus zum Wanderparkplatz, von wo aus man in 20 Minuten zur Madenburg geht.

Die Madenburg aus dem 11. Jahrhundert - Bischofsburg gehört zu den eindruckvollsten Burganlagen in der Pfalz. Kleine Führung und kleine Pause.


Danach geht es ca 6 km auf ebenem Waldweg -KRAMERPFAD- vorbei am Rehberg, Annebos und Münzfelsen zum Trifels-Parkplatz.


„Wer den Trifels hat, hat das Reich......." so lautete die Devise der Kaiser in der Salier- und Stauferzeit.
Aufbewahrungsort der Reichsinsignien (Nachbildung) und Staatsgefängnis.


König Richard Löwenherz wurde hier festgehalten, bis man ein hohes Lösegeld für ihn zahlte. Dies wird bei einer Führung alles genau erklärt.


Nun geht es entweder zur Kletterhütte am Asselstein zurück oder man nimmt den Abstieg nach Leinsweiler, Slevogthof und von dort nach Eschbach zum Hotelbus.


Rückfahrt nach Hayna.

 

Gerne nehmen wir hier Ihre rechtzeitige Buchung entgegen.

 

  • Krone Restaurant
  • 4F Der Feinschmecker4,5 Kochlöffel Aral Schlemmer Atlas
  • Gourmet ResidenzenJeunes Restaurateurs
  • Pfälzer Stuben
  • 14 Punkte Gault Millau3 Kochlöffel Aral Schlemmer AtlasMichelin Bib Gourmand

Aktuelles

krone

Silvester 2019 / 2020

stern

Erleben Sie mit uns den Jahreswechsel!

Details

Kurz mal weg zum Golfen

stern

Gourmet trifft Golf

Details

Das besondere Restaurant

stern

Die Frankfurter Allgemeine bei Familie Kuntz. Lesen Sie den Artikel auf FAZ.NET.

Details
krone